SAG-TERMINE 2021:

Die Wortrösterei muss ihre Pause wegen der Corona-Pandemie verlängern. Allerdings sind wir so optimistisch, für 2021 doch wieder ein Programm anzubieten. Die Realisierung ist jedoch grundsätzlich von den Pandemie-Bestimmungen abhängig. Unsere geplanten Lesungen in Schwebheim und Arnstein werden auf 2022 verschoben.

  • Freitag, 26. November 2021, Disharmonie Schweinfurt, GeburtstagsGALA zum 25-jährigen Bestehen der SAG. Thema: SAG doch mal was! Musikbegleitung Janet Rawling.

In jüngster Vergangenheit sind folgende Bücher von Mitgliedern erschienen:

Österle & Escher von Hanns-Peter Zwissler – Verlag  http://Koenigshausen-Neumann, Würzburg

Tatort Unterfranken  Kurzkrimis u.a. von Renate Eckert – Verlag Ars Vivendi

Schweigegebot von Renate Eckert, Verlag: Mainbook, Frankfurt

Hungrige Schatten von Renate Eckert (Neuauflage) – Verlag: Mainbook, Frankfurt

Es hätt fei schlimmer kumm könn und  Das Leiden des fränkischen Sebber von Joachim Engel bei BOD

Rigolettos Hut von Hanns-Peter Zwissler – Verlag: http://Koenigshausen-Neumann, Würzburg

Ballade an Jonas, Künstlerbuch von Martina Müller-Wagner und Linde Unrein, Verlag: http://www.lebenindersprache.de/

Flüchtige Wahrnehmung von Martina Müller-Wagner -Verlag: http://www.lebenindersprache.de/

Blitzeis von Hanns Peter Zwissler -Verlag: Koenigshausen-Neumann, Würzburg

Hermannstadt, fremd und vertraut mit Linde Unrein – Verlag: Honterus, Hermannstadt

Novemberfeuer von Renate Eckert – Verlag:  Mainbook, Frankfurt

Brunnenkind von Renate Eckert -Verlag: Mainbook, Frankfurt

Tatort Unterfranken  Kurzkrimis u.a. von Renate Eckert – Verlag Ars Vivendi