SAG-TERMINE 2021:

Die Wortrösterei muss ihre Pause wegen der Corona-Pandemie verlängern. Allerdings sind wir so optimistisch, für 2021 doch wieder ein Programm anzubieten. Die Realisierung ist jedoch grundsätzlich von den Pandemie-Bestimmungen abhängig.

Der Kunstverein hat im Kunstsalong in der Kunsthalle die Ausstellung mit Gemälden von Linde Unrein unter dem Titel „Körperszenen. Eros in Bedrängnis“ auf Grund der veränderten Corona-Bedingungen bis zum Monatsende verlängert (es gelten die jeweils gültigen Einschränkungen).

In Unreins Arbeiten geht es der Neurologin, Psychiaterin und Psychotherapeutin um „Leidenschaft, intensive Zuwendung, um die Frage, warum sich manche Menschen mit Leidenschaft, hohem Interesse Dingen außerhalb ihrer selbst zuwenden und manche nicht“. Die großformatigen Bilder (Kuratorin Iris Muffert-König) zeigen in einer großzügigen Hängung in pastellartig-heiteren Farben Figuren, die frei im Raum schweben, tanzen, laufen und stürzen.

„Ihre Werke versteht sie als Einladung auf Spaziergänge für das Auge. Sie provoziert dabei beim Betrachter ganz bewusst eine Form des sanften Voyeurismus, denn ihre Bilder versteht sie als eine stete Form der Daseins-Analyse“, schreibt Andrea Brandl, die Leiterin der Kunsthalle, im Katalog.

https://www.kunstverein-schweinfurt.de/die-aktivitaeten/videofuehrung.html#c408

  • Freitag, 7. Mai 2021, 19.30 Uhr, Schwebheim, Bürgerhaus, Thema: Corona-Blues, Musik: Janet Rawling
  • Sonntag, 27. Juni 2021, 18 Uhr, Alte Synagoge Arnstein, Thema: Corona-Blues, Musik: Janet Rawling
  • Freitag, 16. Juli 2021, 19.30 Uhr, Wipfeld, Sommerlesung
  • Freitag, 26. November 2021, Disharmonie Schweinfurt, GeburtstagsGALA zum 25-jährigen Bestehen der SAG. Thema: SAG doch mal was! Musikbegleitung Janet Rawling.

In jüngster Vergangenheit sind folgende Bücher von Mitgliedern erschienen:

Österle & Escher von Hanns-Peter Zwissler – Verlag  http://Koenigshausen-Neumann, Würzburg

Tatort Unterfranken  Kurzkrimis u.a. von Renate Eckert – Verlag Ars Vivendi

Schweigegebot von Renate Eckert, Verlag: Mainbook, Frankfurt

Hungrige Schatten von Renate Eckert (Neuauflage) – Verlag: Mainbook, Frankfurt

Es hätt fei schlimmer kumm könn und  Das Leiden des fränkischen Sebber von Joachim Engel bei BOD

Rigolettos Hut von Hanns-Peter Zwissler – Verlag: http://Koenigshausen-Neumann, Würzburg

Ballade an Jonas, Künstlerbuch von Martina Müller-Wagner und Linde Unrein, Verlag: http://www.lebenindersprache.de/

Flüchtige Wahrnehmung von Martina Müller-Wagner -Verlag: http://www.lebenindersprache.de/

Blitzeis von Hanns Peter Zwissler -Verlag: Koenigshausen-Neumann, Würzburg

Hermannstadt, fremd und vertraut mit Linde Unrein – Verlag: Honterus, Hermannstadt

Novemberfeuer von Renate Eckert – Verlag:  Mainbook, Frankfurt

Brunnenkind von Renate Eckert -Verlag: Mainbook, Frankfurt

Tatort Unterfranken  Kurzkrimis u.a. von Renate Eckert – Verlag Ars Vivendi